Chess-live Band

"Steve" Stephan Bittner / Leadvocals & Gitarre / Bandbegründer & Bandleader

Als Herz der Band und noch einziges, aktives Chess-Bandmitglied aus der Gründerzeit 1992 dreht sich bei „Steve B.“ eigentlich alles ums Entertainment, die Musik – eben um Chess. Nach mittlerweile über 30 aktiven Jahren auf der Bühne zieht es den Sänger und Sologitarristen mehr und mehr zu der Musik, mit der er aufgewachsen ist. Wer Steve kennt weiß, dass ihm der Rock- & Balladenbereich besonders liegt. Bei Songausarbeitungen von u.a. Bon Jovi, Golden Earing, Toto, Genesis, Smokie, Westernhagen, Maffay uva. formte Steve die gesamte Band u.a. dann auch zum echten Chess-live Rock-Orchestra auf ein gehobenes, internationales Niveau.


1. Michael Löscher / Drummer & Percussion

Seit 2017 ist er wieder bei Chess-live an Bord. MiLö (Nickname: Noise Boy) ist wahrlich ein Drummer-Vollblut und hat sich im Zuge der Jahre aus einem der talentiertesten seiner Klasse stets weiterentwickelt. Heute gehört Michael zu einem der Besten Drummer in der norddeutschen Region, ein Drummer mit Persönlichkeit, der sein Handwerk wirklich versteht und weiß einzusetzen. Weitere Eckdaten: Dozent für Schlagzeug, Bands aktuell: Chess-live, Michael Dühnfort & the noise boys (Bluesrock) mit internationalen Konzerten. Bands ehemals u.A.: Chess 1999-2004, Relax, Steff Heinken Band (Soul & Funk), Rockrebell, Yorgos (griechischer Singer/Songwriter), Mehrfacher Gewinner des "Deutschen Rock & Pop Preis , Genres: Rock, Blues, Bluesrock, Funk, Soul, Jazz , Session Musiker live und Studio, Equipment: Gretsch & Ludwig (vintage and new stuff


2. Michael Schermer / Bassist / Vocals

ist seit über 40 Jahren in renommierten Formationen und Projekten verschiedenster Couleur als Musiker international aktiv und hat mittlerweile ungefähr 20.000 Live-Betriebs-Stunden auf der Uhr. ... ein alter Hase mit Know-How, Feeling und Groove.


3. Katy aus dem Spring / Sängerin

Bei Chess hat Katy über viele Jahre als Vertretung immer wieder ausgeholfen und sich damit auch einen festen Platz in der Chess-live Band Kollektion verdient. Neu ist die Arbeit mit Steve als Duo TwoTimes, bei der gerade Katy´s markante Stimme und professionelle Flexibilität sich in den verschiedenen, gefragten Musikrichtungen widerspiegelt. Für die Interpretation des Songs „Ancient Ring“ Ihrer Band G.L.A.S.S. wurde Katy aus dem Spring 2009 mit dem „Deutschen Rock und Pop Preis“ ausgezeichnet. Eine weitere Auszeichnung für die Band, deren Sängerin und Songwriterin Katy ist, folgte 2010. Seit Ihrer Kindheit mit Klavier und Gesang vertraut, nahm sie unter anderem Unterricht im klassischen Fach bei Theo Wiedebusch und Zlatina Taralova (beide Bremer Theater), sowie während des Studiums bei Ulrike Jannsen , Jazz (Universität Oldenburg). Fortbildungen an der Stage School Hamburg und dem Musicians Institut London rundeten die Ausbildung ab. Neben Ihrer Konzertätigkeit als klassischer Mezzo Sopran, im Opermchor Bremen, als Quartettsängerin, bei den Vokalartisten Bremen und in verschiedenen Bands arbeitet sie seit über zehn Jahren als Gesangspädagogin. Auch als Dozentin diverser Worshops erfreut sich Katy großer Beliebtheit.


4. Yvonne-Louise Baldwin / Sängerin

"Musik ist mein Leben und Leben ist meine Musik." Dies beschreibt die innige Beziehung, die Yvonne zur Musik hat. Auch bei Yvonne Louise war dies nicht anders. Seitdem sie denken kann, war Musik Teil ihres Lebens. Schon mit 15 Jahren startete Yvonne ihre Karriere als solistische Sängerin in verschiedenen Coverbands. Dabei bediente sie sämtliche Genres von Pop bis Rock, von Soul bis Funk - und Schlager (nicht zu vergessen). Yvonne spielt klassisch Gitarre und Klavier, sie studierte in Osnabrück Musik (Hauptfach Gesang, Nebenfach Klavier und Schlagzeug). Gleichzeitig baute Sie ihre stimmlichen Fertigkeiten durch zahlreiche Auftritte in renommierten Live-Bands und Einsätze als Studiosängerin weiter aus. Zudem spielte sie mehrere große Rollen, wie zum Beispiel die Ariel im Musical "Footloose". Seit 2018 ist Yvonne die Nr. 1 im Chess-live Rock Orchestra.


5. Rainald Menges / Piano & Keyboards

Rainald Menges studierte Musik in Bremen, seine erste Band war mit 18 Jahren die "Müllers Abenteueragentur". Danach u.a. "Anne und die Liebhaber" (HH), diverse Liveauftritte unter anderem im Vorprogramm von Gianna Nannini in München, diverse Studioprojekte, aktuell auch bei Ueberschaer (HB). Gerade die handgemachte Livemusik bei Chess ist für ihn im Rahmen guter Mitmusiker als Pianist & Keyboarder eine willkommene Herausforderung.


6. Mareikje Visser / Sängerin

Text folgt in kürze...


7. DJ Smarty / Dirk Kühl

DJ Smarty - Discjockey mit bald 20 Jahren Erfahrung, Freude und Spaß an der Musik! DJ Smarty steht ein für Musik, Moderation & Animation auf höchstem Niveau. Referenzen: Dancing Club Karlshöfen, Arena Ihlpohl, 3 Jahre auf Tour mit Radio Bremen 4, Stadthalle Verden, 750 Jahre Tarmstedt, Club Aldiana Fuerteventura, Mega Saray Belek (Türkei), Discothek Late Nite, Discothek Nite Life, Discothek Star Ship, Dropstone Verden, Zü Palü Verden Hallensprecher TV Oyten, Moderation TSV Daverden - GWD Minden Hallensprecher TSV Ottersberg Supercup, Weihnachtsfeier von Masterfoods auf Sylt Beachparty Lilienthal, Club Aldiana Side (Türkei), Erima Cup seit 2010 Halle 7 (Messegelände Bremen) Discothek Anubis in Scheessel, Domweih Verden uva


8. Frank Richard Schöttl / Saxophonist

Geboren 1964 in Stuttgart 1976 -1982 klassischer Gitarrenunterricht 1981-1987 Saxofonunterricht am Bremer Konservatorium 1989-1993 Privatstudium Querflöte 1987-1993 Studium an der Hochschule für Künste in Bremen , Abschluss Bühnenreifeprüfung (Klassik und Jazz), Hauptfach Saxophon ( bei Christoph Ralfs und Herb Geller), Nebenfach Klavier (1993) seit 1993 als selbstständiger Musiker und Privatmusiklehrer tätig. Auftritte als Saxophonist unter anderem für, Bobby Byrd (James Brown) und Laomie Washburne (Rufus). Studioarbeit als Musiker, Komponist, Arrangeur und Produzent für Gerig, Alfred Publication, Radio Bremen, dem NDR und den WDR. 2000-2002 Autor beim Gerig Verlag. Produktion der Reihe Kiddy Playback Hits (Kiddy Playback Hits 1 & 2 und Kiddy Weihachtshits) 2002 Autor für Alfred Publication, Veröffentlichung der Saxophonschule: "Garantiert Saxophon lernen“ (Foto: Achim Kranich)


9. Daniel Gaiser / Trompeter

Trompeter Daniel ist seit 2018 bei Chess-live. Der gebürtige Schweizer spielt gestochen scharf jeden Bläsersatz mit. Zuletzt glänzte er u.a. bei seinem Solo zu „Let me entertain you“. (zu sehen demnächst auf dieser Homepage) Zurzeit weilt der Musiker in Hannover, dort ist sein Know How als Produkttester gefragt von dem legendären Hersteller Sennheiser. Daniel ist aufgrund seiner herausragenden Bühnenfähigkeiten am Instrument und als Sympathieträger in der Großbesetzung Chess-live Rock Orchestra nicht mehr weg zu denken.